Rahmenprogramme

Rahmenprogramme
54 Ergebnisse
Skyspace Lech - dem Himmel ganz nah

Kulturelles Highlight, architektonische Herausforderung und die ganzheitliche Erfahrung von Raum, Licht und Zeit. Der skyspaceLech ist ein Lichtkunstwerk vom international renommierten Künstler James Turrell und damit Teil einer weltweiten Kunstserie.

Details
Führung durch die inatura - Erlebnis Naturschau

Ein Naturmuseum der etwas anderen Art. Die inatura - Erlebnis Naturschau ist nicht nur zum Anschauen, sondern möchte erkunden, ertastet und entdeckt werden. Für Wissenschafts- und Naturinteressierte ein Highlight und im Vergleich zu klassischen Museen eine erfrischend lockere Abwechslung.

Alle Details
Eine gute Stelle für seltene Vögel: Birdsclub im Rheindelta

2.000 ha groß ist das Naturschutzgebiet Rheindelta. Auwälder, Feucht- und Streuwiesen, Schilfflächen und weitläufigen Sandstrände prägen das Gebiet, das Brut- und Raststätte für Vögel darstellt.

Details
Los geht die wilde Fahrt - Sommerrodeln

Einsteigen, Bremse lösen und ab geht’s den Berg hinunter. Über Kurven und Kreisel, Brücken, Wälder und Wiesen. Die Aussicht ist fantastisch, die Geschwindigkeit steuerbar und mit einem Adrenalinschub ist zu rechnen. 

Details
Auf Sturzflug - Flying Fox

Mit 130 km/h durch den Wald zu zischen mag für manche nur ein Geschwindigkeitsrausch in 160 Metern Höhe sein. Für andere ist es die Sehnsucht nach den eigenen Flügeln, der man so zumindest für die Dauer des Fluges möglichst nahekommt. 

Details
Wo junger Käse reift - Käsekellerei Lingenau

32.000 Käselaiber lagern in dem neu errichteten gemeinschaftlichen Käsekeller in Lingenau. Die Besichtigung der zwischen 4 und 18 Monate lagernden Käse ist ein beeindruckender Rundgang durch die Lagerhaltung bei 10,5 Grad Celsius.

Details
Gin Workshop - Den eigenen Gin destillieren

Die Ginbrennkessel stehen schon bereit, denn darin dürfen die Teilnehmer aus hochwertigen Zutaten und unter fachmännischer Anleitung ihren eigenen Gin destillieren und die Geheimnisse der Brennkunst entdecken.

Alle Details
Wandern mit flauschigen Begleitern - Lamatrekking

Mit dem Lama an der Hand durch die Vorarlberger Landschaft zu wandern bringt dem Team ein paar richtig entspannte Stunden und die Gelegenheit, sich frei zu unterhalten und kennenzulernen. 

Alle Details
Eiskalter Adrenalinkick - Bobfahren im Eiskanal

Auf der Suche nach einer Alternative zum klassischen Schitag taucht die Kunsteisbahn in Bludenz auf. Dort gibt es einen spektakulären Eiskanal, den man mit dem Vutschko (Bob) bei bis zu 100 km/h durchrasen kann. 

Details
In der Schatzkammer: Weinverkostung am Gebhardsberg

Nach intensiver Arbeit in schönen Tagungsräumen lässt eine exklusive Weinverkostung in einem der zahlreichen Weinkeller der Region den Abend stilvoll ausklingen. Am Gebhardsberg beispielsweise erhielt der im Jahre 1079 erbaute Wasserturm eine neue Bestimmung, seit mehr als einhundert verschiedene Weine aus den besten Weingütern Österreichs und der Region Bodensee-Alpenrhein in ihm lagern.

Details
Frühstück mit Sonnenaufgang - Hochjoch Totale

Hochjoch Totale – so nennt sich ein Sonnenaufgangs-Special auf dem Alpila-Grat mit einer 1.700 Meter langen Abfahrt. Die Piste ist zu diesem Zeitpunkt so jungfräulich wie der Tag selbst, der Sonnenaufgang am Grat ist überwältigend schön, das herzhafte Frühstück wartet im Kapellrestaurant am Ende der Abfahrt. 

Details
Rhein-Schauen ins Rheinbähnle

Wie fährt eigentlich eine Dampflok? Und wie weit kommt sie? Beim Rhein-Schauen erfährt man das und noch viel, viel mehr. Man lernt die Werkstätten und Fahrzeuge kennen, sieht, wie die Maschinen für die Fahrt vorbereitet werden und kann als Passagier daran teilnehmen.

Details
Stadt- und Themenführungen in Dornbirn

Die Austria Guides haben Stadt- und Themenführungen entwickelt, die die verschiedensten Orte, Menschen und Kulturen zeigen und beweisen, dass das die Mischung ist, die Dornbirn zu der spannenden Stadt macht, die sie ist. 

Alle Details
Kurs auf Gold: Biathlon ohne Langlauf

Die Jagd mit Pfeil und Bogen auf Skiern ist aus prähistorischen Felsmalereien im hohen Norden überliefert. Heute heißt diese Jagd Biathlon und ist zu einer Trend-Sportart avanciert. Nach dem Langlaufen mit ruhiger Hand zu schießen erfordert mentale Stärke und Präzision, und selbst wenn das Langlaufen wegfällt, bleibt der Schuss, mit all seinen Anforderungen.

Details
Ab in die Wildnis - Rafting

Wildromantische Schluchten, Wasservogel-Paradiese, steile Wasserfälle und tiefe Tauchbecken – Rafting in den schönsten Gebirgsflüssen Europas bietet bis zum schweren Wildwasser alles, wofür man gute Nerven und scharfe Augen braucht. Der Sinn für die Schönheit der Natur und der Respekt vor ihr entstehen dabei von selbst. 

Details