Rahmenprogramme

Rahmenprogramme
55 Ergebnisse
Kräuterwandern und sammeln

Welche heimischen wilden Kräuter wachsen eigentlich bei uns vor der Haustüre? Welche kann man essen? Bei Kräuterwanderungen wird man von Menschen begleitet, die Ahnung von der Materie haben. Es gibt die Kurse in fast jeder Form – von der mehrstündigen Wanderung über Kochkurse bis hin zum Workshop, bei dem die Kräuter zu Salben und Cremes verarbeitet werden. 

Details
In die Tiefe vordringen - Schneckenlochhöhle

Ein besonderes Naturdenkmal führt in die Tiefe der Schneckenlochhöhle in Bizau. Die größte Höhle Vorarlbergs erfordert etwas Durchhaltevermögen und sicheres Gehen, entlässt die Besucher/innen aber meist sprachlos wieder zurück ins Freie, voller Bilder von unterirdischen Hallen, Tropfsteinen und natürlichen Tunnelgängen, die man teilweise kriechend hinter sich bringt.

Details
Führung mit Tiefgang: Rappenloch- und Alplochschlucht

In und um Dornbirn gibt es fantastische Möglichkeiten, um dem Trubel der Stadt zu entfliehen. Zum Beispiel bei einer Führung durch die Rappenloch- und Alplochschlucht. Immerhin zählt die Rappenlochschlucht zu den größten Mitteleuropas und an warmen Sommertagen ist sie eine angenehm kühle Verlockung.

Alle Details
KUB Architekturführung

Das Kunsthaus Bregenz zählt weltweit zu den bedeutendsten Museumsbauten der zeitgenössischen Architektur. Seit seiner Eröffnung 1997 ist es ebenso ein Magnet für Kunstinteressierte, als auch für Architekturbegeisterte. Eine einstündige Architekturführung lässt die Teilnehmer/innen hinter die Kulissen des vielfach ausgezeichneten Baus von Architekt Peter Zumthor blicken.

Details
Birdsclub im Rheindelta

2.000 ha groß ist das Naturschutzgebiet Rheindelta. Auwälder, Feucht- und Streuwiesen, Schilfflächen und weitläufigen Sandstrände prägen das Gebiet, das Brut- und Raststätte für Vögel darstellt.

Details
Stadt- und Themenführungen in Dornbirn

Die Austria Guides haben Stadt- und Themenführungen entwickelt, die die verschiedensten Orte, Menschen und Kulturen zeigen und beweisen, dass das die Mischung ist, die Dornbirn zu der spannenden Stadt macht, die sie ist. 

Alle Details
Rodelspass - Alpine Coaster Golm

40 km/h bringt der Alpine Coaster auf dem Golm auf 2.600 Metern Länge durch Wald und Wiesen zustande. Dabei warten 44 aufregende Jumps, ein spektakulärer 360°-Kreisel und 15 wilde 180°-Kehren auf die Rennfahrer/innen in jedem Alter. 

Details
Skyspace Lech - dem Himmel ganz nah

Kulturelles Highlight, architektonische Herausforderung und die ganzheitliche Erfahrung von Raum, Licht und Zeit. Der skyspaceLech ist ein Lichtkunstwerk vom international renommierten Künstler James Turrell und damit Teil einer weltweiten Kunstserie.

Details
Auf Sturzflug - Flying Fox

Mit 130 km/h durch den Wald zu zischen mag für manche nur ein Geschwindigkeitsrausch in 160 Metern Höhe sein. Für andere ist es die Sehnsucht nach den eigenen Flügeln, der man so zumindest für die Dauer des Fluges möglichst nahekommt. 

Details
Fast Food einmal ganz anders - Restaurantbau

Die Kanufahrt auf der Bregenzerach bekommt nach der ersten Routine gleich einen neuen Höhepunkt: Das Team muss zeigen, dass es sich aufeinander verlassen kann. Es gilt innerhalb einer Stunde ein Outdoor-Restaurant zu eröffnen.

Details
Zwar aus eigenem Antrieb, aber mit Unterstützung - E-Bike Tour

Geführte E-Bike-Touren erweitern das Streckennetz für Gruppen um ein Vielfaches, die Bergwelten und ihre Natur lassen sich entspannter genießen – und die Kleidung ist am Ende weniger verschwitzt. 

Details
Selber Bier brauen bei Verner’s Brautag

Es gibt viele Möglichkeiten Bier zu trinken. Aber wann hat man schon die Gelegenheit, selber Bier zu brauen? Bei Verner’s Brautag gibt Braugeselle und Biersommelier Johannes Gruppen einen hausinternen Bierbrau-Kurs. 

Details
Schnaps ist nicht gleich Schnaps - Verkostung von Edelbränden

Wer in Vorarlberg einen heimischen Schnaps bestellt, muss sich auf eine breite Auswahl gefasst machen. Zahlreiche Erzeugnisse der heimischen Brennereien machen auch im internationalen Wettbewerb auf sich aufmerksam.

Details
Einmal kurz zum Nordpol - Hundeschlittenfahrt

Für eine Hundeschlittenfahrt musste man früher in den hohen Norden, um das Leben als Musher in der Wildnis zu erleben. Heute warten die herrlichen Hundegespanne auf Gäste im Bregenzerwald und im Brandnertal.

Details
Alpiner Kochstil in Pansi's Kochmeisterei

Der preisgekrönte Vorarlberg Koch und Gastronom Mike P. Pansi hat mit Pansi’s Kochmeisterei in Hohenems ein innovatives Pop-Up Restaurant Konzept geschaffen. An seinem Chef’s Table, bei dem vier bis zehn Personen Platz finden, erleben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die kulinarische Kultur des alpinen österreichischen Raums und Vorarlbergs neu interpretiert.

Details